Wahre Lieder & Schaurige Moritaten

Musik des 17., 18. und 19. Jahrhunderts
 

Was hörten Mozart, Kepler, Beethoven oder Goethe
in den Gaststuben von Wien, Prag, Linz und Salzburg?

Bänkelsänger, Vaganten und Spielleut'

Sie zogen durch die Lande und sangen
von Sehnsucht und Liebe,
von Mord und Totschlag,
von machtlüsternen Fürsten und nachtaktiven Mönchen,
von Weingelage und Freudenschmaus ...

Bänkelthomas lädt zu einer musikalischen Zeitreise ein
und das werte Publikum kann sich fühlen wie
Mozart, Kepler, Beethoven oder Goethe.